First 3D Smartphone – New member in the LG Optimus Series

Der südkoreanische Elektronikhersteller LG verschickte am gestrigen Dienstag eine Einladung zu einer Veranstaltung, auf der ein neues Smartphone vorgestellt werden soll. Die Präsentation des Geräts wird im Rahmen des diesjährigen Mobile World Congress in Barcelona stattfinden. Der Grafik zufolge handelt es sich um ein Optimus-Modell. Nun spekulieren die Stimmen im Internet, LG könnte auf der Veranstaltung das sagenumwobene Optimus 3D handeln.

Laut dem Elektronik-Portal Allaboutphones.nl hat die niederländische Online-Filiale des Mobiltelefonhändlers The Phone House bereits einen Platzhalter für das Optimus 3D eingerichtet. Technische Details sollen dort jedoch noch nicht vorhanden sein.

LG hatte auf der Consumer Electronics Show in Las Vegas bereits das entsprechende 3D-Display präsentiert. Es löst mit 480 x 800 Punkten auf und funktioniert auf der Basis der sogenannten “parallax barriere”-Technologie, die ein 3D-Erlebnis ohne die normalerweise dafür benötigte 3D-Brille ermöglicht, berichtet Pocket Lint. Die LCD-Fläche des Displays ist mit Licht blockierenden Schlitzen ausgestattet, die dafür sorgen, dass das linke und das rechte Auge zwei verschiedene Bilder wahrnehmen. Auf diese Weise entsteht der 3D-Effekt.

LG optimus 3d

LG optimus 3d

Read More

David vs Goliath | LG Optimus p500 vs HTC Desire HD im Test

Eine Nachricht schockiert die Filmwelt: Produzent Bernd Eichinger ist tot, wie BILD erfuhr.

Mit nur 61 Jahren erlitt die Filmlegende am Montagabend unerwartet während eines Essens im Familienkreis in Los Angeles einen Herzinfarkt.

Seine Filmproduktionsfirma Constantin Film trauert: „Wir alle sind geschockt von dieser unfassbaren Nachricht und fühlen mit der Familie und den Angehörigen, denen unsere tiefe Anteilnahme und herzliches Beileid gilt. Mit Bernd verlieren wir einen Freund und Weggefährten, unsere Trauer und den Schmerz kann man nicht in Worte fassen. Bernd war über 30 Jahre lang das Herz der Constantin Film und hat die Filmindustrie national wie international geprägt.“

Schauspieler und Regisseur Til Schweiger legte im Rahmen der Premiere seines neuen Films „Kokowääh“ eine Schweigeminute für seinen Mentor ein. Schweiger wurde mit der Eichinger-Ko-Produktion „Manta, Manta“ zum Star.

britt playboy

Seinen großen Durchbruch feierte Eichinger 1981 mit dem Drogendrama „Christiane F. – Wir Kinder vom Bahnhof Zoo“. Mit Filmen wie „Die unendliche Geschichte“ (1984), „Der Name der Rose“ (1986), „Der Untergang“ (2004), „Fantastic Four“ (2005), „Das Parfum“ (2006), „Der Baader Meinhof Komplex“ (2008) war Eichinger Deutschlands wichtigster Produzent, er gehörte zu den erfolgreichsten Filmgrößen der Welt.

Im vergangenen Jahr wurde er beim Deutschen Filmpreis für sein Lebenswerk geehrt.

Read More

Mobiles Endgerät kaufen!

Das Mobilfunkgerät ist ein Funkgerät, das durch seine kompakte Bauweise als ortsveränderliche Funkstelle in einem Fahrzeug betrieben werden kann. Es bildet das Gegenstück zu den stationär betriebenen Anlagen wieStationsfunkgeräten, Landfunk- und Relaisfunkstellen.

Im Betriebsfunk werden hauptsächlich zwei Frequenzbereiche eingesetzt, das 2 m und 70 cm Band. Außerdem wird noch das 4 m Band genutzt, das aber nur für einen kleinen Benutzerkreis im Verkehrsfunk, ÖPNV, Energieversorgungsbetrieben und der Forstwirtschaft von Bedeutung ist. Solche Geräte sind immer Monobandgeräte – im Gegensatz zum Amateurfunk, wo meistens Mehrbandgeräte eingesetzt werden.

Read More